Isenberg

Das Gelände des ehemaligen Steinbruchs am Isenberg gehört seit 1976 zu dem DAV Essen und dient als Klettergarten.

Der Isenberg besteht aus Sandstein und ist durchschnittlich 14 Meter hoch.  Es gibt Routen zwischen dem 3. und 9. Schwierigkeitsgraden UIAA.

Das Klettergebiet ist sowohl mit dem PKW als auch mit dem ÖPNV gut erreichbar. Anfahrt

Eine Bitte an alle anreisenden mit dem PKW auf wunsch der mittlerweile genervten Anwohner:

  • BITTE keine Rettungswege und Einfahrten zuparken
  • BITTE auf keinen Fall die Straße „Am Isenberg“ benutzen
  • BITTE den Parkplatz am Aufgang für Rettungskräfte freilassen
  • BITTE nicht in der Sackgasse Balkhauser Weg parken

Da sich am Isenberg vieles geändert hat, würden wir Euch bitten die aktuelle Benutzerordnung aufmerksam durchzulesen.